dsc_9013-bearbeitet_2048px-2.jpg

über mich

Hobby, Leidenschaft, Nebenberuf

meine Leidenschaft für Naturfotografie entdeckte ich als ich 2011 von Dresden (D) nach Davos zog. 

Meine Schwester Janine schenkte mir gemeinsam mit Freunden zum Geburtstag eine Kamera, was der Start meines neuen Hobbies, und mittlerweile auch Nebenberufs geworden ist. 
Wenn ich nicht durch den Sucher meiner Kamera schaue, dann bin ich Ergotherapeut in einer Rehaklinik in Davos. Ich arbeite sehr gern mit Menschen zusammen, aber geniesse als Ausgleich auch die Ruhe der Berge.
Davos...ein Ort an dem man nach (oder vor) der Arbeit noch kurz einen "3000er" erwandern kann um den Sonnenuntergang zu fotografieren - was für ein Luxus. 

Neben der Naturfotografie stehe ich auch für Portrait- und Auftragsarbeiten zur Verfügung. 

Als Firma, Hotel oder Privatperson dürfen Sie mich gern für die Umsetzung ihres Projektes anfragen, wenn Sie Bilder für ihre Website oder im Betrieb als Wanddekoration brauchen.

Hier finden Sie eine Auswahl meiner bisherigen Kunden.